Route 7

Gleich zwei Nikolauskirchen, die bis Anfang des 20. Jahrhunderts simultan, also von Evangelischen und Katholiken gemeinsam genutzt wurden, liegen an Route 7. St. Nikolaus in Etzenricht thront malerisch auf einem kleinen Hügel, umgeben von einem Naturschutzgebiet. Die Kohlberger Nikolauskirche ist ebenfalls sehenswert und bietet in der Umgebung tolle Ausblicke. Start und Ziel befinden sich an der hübschen Bartholomäuskirche in Rothenstadt, einem dörflichen Stadtteil von Weiden in der Oberpfalz.

Die Flyer verraten mehr zu diesen Kirchen und ihrer Geschichte. Die Öffnungszeiten und Kontaktdaten finden Sie, wenn Sie auf der Karte die Simultankirchen-Symbole anklicken.

Sie haben Fragen oder Anregungen zu dieser Route?

Dann wenden Sie sich bitte an den Koordinator:
Herr Kurt Beyser
oder an den „Förderverein Simultankirchen in der Oberpfalz e.V.“

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Tasse aus.

    Inhalt teilen auf: